Kräutergarten

Kräutergarten, Kräuterwandern, Kräuterkurse, Kräuterfeld, Kochen mit Kräutern, Kräuterseminare, Kräuter verarbeiten, Nationalpark Hohe Tauern, Mittersill, Kitzbühel, Kitzbühl, Kräuterküche
Hollersbacher Kräutergarten

 

Ein besonderes Highlight im Nationalpark Hohe Tauern ist der im Jahr 2009 neu gestaltete Kräutergarten im Herzen des Dorfes. Egal ob Sie nur ein paar erholsame Momente im Kräutergarten verweilen, oder eine der zahlreichen Veranstaltungen rund ums Thema Kräuter besuchen, Sie werden von diesem Kräutergarten begeistert sein. Sie finden über 500 verschiedene Kräuter, sortiert nach einem überschaubaren System. 

Entdecken Sie ausgehend von der "Kräutersonne", den "Kräutermond", den "Kräuterkreis", die "Kräutersterne", das "Bauerengartl" und vergessen Sie nicht in der "Beerenspirale" von den Früchten der Natur zu naschen.

Schon die Kelten wußten um die besondere Bedeutung der Kräuter. Veranschaulicht wird dies im Kräutergarten mit dem Keltenrad, welches dieses jahrtausende alte Wissen erläutert - und Sie zum Staunen bringen wird!

 

Von Mai bis Oktober ist der Kräutergarten frei zugänglich.

 

Führungen jeden Dienstag um 10:00 Uhr. Bei Vorlage der Gästekarte ist die Führung kostenlos!

 

Info bzw. Anmeldung ist unbedingt notwendig

bei:
Frau Andrea Rieder
Verein Hollersbacher Kräutergarten und Bienenlehrpfad
++43 664 2066477 oder  www.hollersbacher.at