Frühlingsgefühle

Wenn die Temperaturen langsam steigen, und der warme Südwind sanft über die Kitzbühler Grasberge streicht, die ersten Krokusse ihre Köpfe aus der feuchten Erde strecken und das Vieh wieder die zartgrünen Weiden bevölkert, ist es wieder so weit - der Frühling hält Einzug in der Nationalparkgemeinde Hollersbach. Einige besondere Monate liegen vor uns, es ist die Zeit des Neuanfangs und des Aufbruchs.

 

hier gehts zu den Pauschalen....

 

Cafes, Gasthäuser und Almhütten bereiten ihre Gärten vor und erwarten Sie mit ihren kulinarischen Angeboten. Frische wird in unserer Region groß geschrieben und dass kann man sich im wahrsten Sinne des Wortes auf der Zunge zergehen lassen. Die ersten Kräuter aus dem Hollersbacher Kräutergarten haben wahrlich einen besonderen Geschmack und verfeinern die mit Liebe und Sorgfalt zubereiteten Gerichte.

 

Entdecken Sie nicht nur das Frühlingserwachen im Hollersbacher Kräutergarten sondern schauen Sie sich um, es gibt nichts erhebenderes als unseren kristallklaren Bächen und Wasserfällen im Hollersbachtal zuzusehen, wenn das Schmelzwasser des Schnees in die Tiefe rauscht und sich der sattblaue Himmel gemeinsam mit der Frühjahrssonne darin spiegeln.

Der Sommer

Ein unberührtes Paradies im Herzen Europas ist der Nationalpark Hohe Tauern. Das ursprüngliche Dorf Hollersbach und das Tal des klaren Gebirgsbaches mit seinen Wasserfällen, geheimen Schluchten, den jahrhundertealten Bergahornbäumen und dem Bachlehrweg, mit seiner artenreichen Tier- und Pflanzenwelt, zählen zu den besonderen Geheimnissen dieser Gebirgslandschaft.

 

hier gehts zu den Pauschalen....

 

So lädt das Hollersbachtal mit seinen mächtigen Bergriesen, sanften Almen und tiefgrünen Bergseen die Menschen ein, sich zu besinnen!

 

Körper und Geist mit der Natur zu verbinden ...

Sommerzeit - Wanderzeit!

Auch im Sommer bietet die Panoramabahn ein besonderes Ferienerlebnis. Mit ihr entschweben Sie in traumhafte Höhen mit wunderbaren Spazier- und Wandermöglichkeiten.

 

Ein großzügiger Sportshop Intersport Breitfuss im Bereich der Talstation bietet kompetente Beratung in allen Fragen des Wander- und Radsportes. Stefans Sommer-Erlebniswelten ergänzen das Angebot. Wählen Sie zwischen geführten Wanderungen, Nordic Walking, Nachtwanderungen usw.

 

Darüber hinaus können Sie das Gebiet rund um den Resterkogel erwandern – bei guter Kondition sogar den kleinen oder großen Rettenstein bezwingen.

Noch mehr Informationen mit anschaulichem Bildmaterial erhalten Sie im Internet unter www.panoramabahn.at.

Herbstgenuss

Wenn Sie es verstehen, Ihr Leben mit allen Facetten zu genießen, dann sind Sie in Hollersbach genau richtig. Lassen Sie sich inspirieren von den unzähligen Farben des Herbstes. Besuchen Sie Kulinarik und Brauchtum beim Erntedankfest, dem Bauernmarkt oder Almabtrieb oder eine der zahlreichen Bauernherbstveranstaltungen in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern.

 

hier gehts zu den Pauschalen...

 

Erleben Sie „bewußtes Genießen“ frischer Lebensmittel und deren unverwechselbaren Geschmack, untermalt von Tradition, die sich in Darbietungen Trachtenkapelle Hollersbach wiederfindet.

 

Staunen Sie über tiefrote Sonnenuntergänge am Abend und das Aufsteigen der Herbstnebel in den dunkelblauen Himmel, wenn Sie morgens zu Ihrer Wanderung aufbrechen. Setzten Sie sich vor eine Almhütte im Hollersbachtal und entspannen Sie beim Beobachten der Natur – entschleunigen – der wahre Luxus Ihres wohlverdienten Urlaubs. Optimale Bedingungen finden Sie dazu in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern und besonders im Kräuterdorf Hollersbach. - Herzlich Willkommen!